Willkommen bei GPLA

Seit Jänner 2003 erfolgt die Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Kommunalsteuerprüfung durch eine gemeinsame Prüfung aller lohnabhängigen Abgaben (2. Abgabenänderungsgesetz 2002 – BGBl. I 2002/1342) - GPLA. Die rechtlichen Grundlagen finden sich nicht in einem eigenen GPLA-Gesetz sondern im EStG, BAO, ASVG, KommSt, etc.

Unser Portal soll Ihnen nicht nur aktuelle Prüfungsfälle sondern auch die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Prüfung darstellen, z.B. Was darf der Prüfer etc.

Sollten Sie Fragen zu einer GPLA haben oder professionelle Hilfestellung bei einer GPLA benötigen, so können Sie gerne unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Natürlich steht Ihnen auch wieder unser Anfrage-Service zur Verfügung.

Aktuelle News

Änderung VereinsRL betreffend Kostenersätze begünstigte Sportvereine

Mit dem Wartungserlass der Vereinsrichtlinien kam es auch zu einer Änderung betreffend der Kostenersätze begünstigter Sportvereine (für die Personalverrechnung wichtig). Dabei …

Übersicht "SV-Abkommen" - Stand März 2018

Nachstehend finden Sie den Link zur Übersicht "Abkommen zur Sozialen Sicherheit" mit Stand März 2018. Hier geht es zur Abkommensübersicht.

Neuregelung AUVA-Zuschuss ab 1.7.2018

Ab 1.7.2018 kommt es zu einer Neuerung beim Zuschuss zur Entgeltfortzahlung (EFZ) durch die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) für Unternehmen, die nicht mehr als zehn …

VO betreffend Sachbezug und wesentlicher beteiligter Gesellschafter-Geschäftsführer

Mit dem BGBl. II 70/2018 wurde am 19.4.2018 eine VO betreffend Anwendbarkeit der Sachbezugswerte-VO für wesentlich beteiligte Gesellschafter-Geschäftsführer veröffentlicht. Darin …

Foliensatz ÖGSW-Mitarbeiterschulung 2018

Hier können Sie den Foliensatz für die ÖGSW-Mitarbeiterschulung 2018 (Teil Sozialversicherung) herunterladen!

Wie erfolgt die beitragsrechtliche Behandlung von Zuschüssen des Dienstgebers zu Geldleistungen?

Ein in der Praxis häufig vorkommender Sachverhalt: Ein Dienstnehmer bezieht eine laufende Geldleistung aus der Krankenversicherung. Gleichzeitig erhält er von seinem Dienstgeber …

Erstattung von Park- und Mautgebühren an Dienstnehmer?

"Unsere Dienstnehmer nutzen für Dienstreisen das eigene KFZ. Es wird vereinbart, dass anstelle des amtlichen Kilometergeldes die nachweislich entstandenen Park- und Mautgebühren …