Willkommen bei GPLA

Seit Jänner 2003 erfolgt die Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Kommunalsteuerprüfung durch eine gemeinsame Prüfung aller lohnabhängigen Abgaben (2. Abgabenänderungsgesetz 2002 – BGBl. I 2002/1342) - GPLA. Die rechtlichen Grundlagen finden sich nicht in einem eigenen GPLA-Gesetz sondern im EStG, BAO, ASVG, KommSt, etc.

Unser Portal soll Ihnen nicht nur aktuelle Prüfungsfälle sondern auch die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Prüfung darstellen, z.B. Was darf der Prüfer etc.

Sollten Sie Fragen zu einer GPLA haben oder professionelle Hilfestellung bei einer GPLA benötigen, so können Sie gerne unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Natürlich steht Ihnen auch wieder unser Anfrage-Service zur Verfügung.

Aktuelle News

Sonderhaft DGservice "mBGM ab 1.1.2019"

Ab 1.1.2019 treten die Neuerungen betreffend personbezogenen Beitragsgrundlagennachweis in Kraft. Die GKKs haben eine Sonderheft zu diesem Thema online gestellt. Hier geht es zum …

Akademischer Lehrgang "Arbeits- und Personalrechtsmanagement"

Hier geht es zur Info zum "Akademischen Lehrgang Arbeits- und Personalrechtsmanagement".

Künstlerzuschuss wurde für 2018 erhöht!

Unter den Neuerungen ab 2018 ist etwas untergegangen, dass der Künstlerzuschuss (KSVF) von € 143,50 auf € 158,00 maximal monatlich erhöht wurde. Hier geht es zur Info.

Seit Juli 2017 sind Schwerarbeitszeiten früher feststellbar!

Ab 1. Juli 2017 führen die Pensionsversicherungsträger – so auch die SVB – die Feststellung von Schwerarbeitszeiten bis zu zehn Jahre vor dem frühestmöglichen Anfallsalter für die …

Info AWS zum Ende des Beschäftigungsbonus

Info AWS betreffend Ende Beschäftigungsbonus: • Anträge im Programm Beschäftigungsbonus können noch bis 31.1.2018 über den aws-Fördermanager eingereicht werden. Dies gilt …

Broschüre Dienstleistungsscheck 2018

Seit ein paar Tagen gibt es die neue Broschüre zum Dienstleistungsscheck 2018 mit allen Werten etc! Hier können Sie die Broschüre herunterladen.

Beitrags- und leistungsrechtliche Werte 2018

Die beitrags- und leistungsrechtlichen Werte für 2018 wurden vor ein paar Tagen veröffentlicht:Beitragsrechtliche Werte 2018Leistungsrechtliche Werte 2018