Willkommen bei GPLA

Seit Jänner 2003 erfolgt die Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Kommunalsteuerprüfung durch eine gemeinsame Prüfung aller lohnabhängigen Abgaben (2. Abgabenänderungsgesetz 2002 – BGBl. I 2002/1342) - GPLA. Die rechtlichen Grundlagen finden sich nicht in einem eigenen GPLA-Gesetz sondern im EStG, BAO, ASVG, KommSt, etc.

Unser Portal soll Ihnen nicht nur aktuelle Prüfungsfälle sondern auch die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Prüfung darstellen, z.B. Was darf der Prüfer etc.

Sollten Sie Fragen zu einer GPLA haben oder professionelle Hilfestellung bei einer GPLA benötigen, so können Sie gerne unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Natürlich steht Ihnen auch wieder unser Anfrage-Service zur Verfügung.

Aktuelle News

Info zur e-card mit Foto ab 2020

Die SGKK hat ein paar Infos zur e-card mit Foto veröffentlicht - hier geht es zu den Infos.

GSVG- und BSVG-KV-Beiträge sinken ab 1.1.2020

Mit dem Steuerreformgesetz 2020 gibt es nicht nur eine Reihe von steuerlichen Änderungen sondern auch eine Senkung der Krankenversicherungsbeiträge im BSVG und GSVG und zwar von …

LSD-BG-Strafen möglicherweise EU-widrig!

LSD-BG-Strafen möglicherweise EU-widrig Hier geht es zu einem sehr interessanten Artikel betreffend Mio.-Strafe betreffend LSD-BG!

Prüfdienst für lohnabhängige Abgaben und Beiträge startet ab 1.1.2020

Ab 1.1.2020 soll es mit dem "Prüfdienst für lohnabhängige Abgaben und Beiträge" losgehen. Warten wir einmal ab. Hier geht es zum Artikel.

Vertretungsärzte keine steuerlichen Dienstnehmer

Es ist soweit: Der VwGH hat im vierten Anlauf!! entschieden, dass Vertretungsärzte nicht als steuerlicher Dienstnehmer anzusehen sind (VwGH 2019/13/0040). Von Interesse ist …

Vertretungsärzte und Befreiung nach dem ASVG

Mit BGBl. I 20/2019 vom 18.3.2019 wurde in § 47a Ärztegesetz eine Regelung betreffend „Anstellung und Vertretung von Ärztin/Ärzten in Ordinationsstätten und Gruppenpraxen“ neu …

Leitfaden der bäuerlichen Sozialversicherung

Im Internetportal der SVB gibt es sehr gute Darstellung über die Pflichtversicherung nach dem BSVG. Hier kann man diese herunterladen.